Startseite   Nachrichten  
Zurück

Grasflächenbrand außerhalb von Gebäuden

03.07.2018 13:08
Eingesetzte Fahrzeuge:
   

Bericht

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden gegen Mittag zu einem Grasflächenbrand nach Eddersheim alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine deutliche Rauchentwicklung wahrnehmbar. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen ca. 5000 qm Stoppelacker in Flammen. Das Feuer lief auf ein noch nicht abgeerntetes Feld zu und drohte auch dieses in Brand zu setzen. Die Löschversuche der Feuerwehr mussten aufgrund der starken Rauchentwicklung und plötzlich drehenden Windrichtung abgebrochen werden. Das Feuer breitete sich sehr schnell und massiv aus. Hierdurch musste beim Rückzug der Einsatzkräfte und Fahrzeuge eine Schlauchhaspel vom Löschfahrzeug zurückgelassen werden, die leider von den Flammen erfasst und zerstört wurde. Insgesamt waren ca. 10.000 qm Ackerfläche vom Feuer betroffen. Im Einsatz waren 35 Einsatzkräfte mit sechs Löschfahrzeugen. Die  Feuerwehren der Stadt Flörsheim am Main unterstützten die Löscharbeiten mit einem Großtanklöschfahrzeug aus Flörsheim und einem Löschfahrzeug aus Weilbach.


- SG -


Einsatzbilder:
              



Einsatzort:
Bitte beachten Sie, dass die Markierung keinesfalls die exakte Örtlichkeit angibt, sondern lediglich eine annähernde Position des Einsatzortes

Zurück
Newsticker
Stationsausbildung am 05.03.2018 (09:55, 07.03.2018)
Am Übungsabend des 05.03. 2018 stand das Thema Stationsausbildung auf dem Dienstplan. weiter lesen

Nächste Übungen
Einsatzabteilung

Datum: 23.07.2018 19:00 Uhr
Thema: Zugübung
Ort: Feuerwehr Okriftel
Jugendfeuerwehr

Datum: 07.08.2018 18:00 Uhr
Thema: Übung
Ort: Feuerwehr Okriftel
Minifeuerwehr

Datum: 07.08.2018 16:45 Uhr
Thema: Übung
Ort: Feuerwehr Okriftel

Alle brauchen die Feuerwehr - Die Feuerwehr braucht dich!