Retten I Löschen I Bergen I Schützen

Freiwillige Feuerwehr Okriftel am Main e.V.

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Allgemeine Informationen

Datum: 07.12.2020 um 18:15
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: An der Taunuseisenbahn, Hattersheim am Main
Fahrzeuge: Hattersheim_01 , LF 10 , LF 20 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Stadt Hattersheim am Main wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Verbrauchermarkt „An der Taunuseisenbahn“ alarmiert. Bereits auf der Anfahrt erhielten die Einsatzkräfte einen Hinweis, dass es eine leichte Rauchentwicklung in einem Technikraum geben soll.

 

Ein Trupp unter Atemschutz konnte einen Schmorbrand in einem Technikschrank lokalisieren und diesen ablöschen. Der Bereich wurde stromlos geschaltet und der Raum belüftet. Während der Maßnahmen war der bereits geräumte Verbrauchermarkt gesperrt. Da sich das Brandereignis lediglich auf den Technikraum beschränkte, konnte der Markt wieder eröffnet werden.

 

Info:

Die Feuerwehr wird immer mal wieder zu Fehlalarmen aufgrund von ausgelösten Brandmeldeanlagen alarmiert. Häufig liegt die Ursache an einer technischen Störung oder Fehlverhalten der Betreiber. Der heutige Einsatz macht aber auch deutlich, wie wichtig Brandmeldeanlagen sein können. Durch die Früherkennung konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindert und größerer Schaden abgewendet werden.

Einsatzort

Bitte beachten Sie, dass die Markierung keinesfalls die exakte Örtlichkeit angibt, sondern lediglich eine annähernde Position des Einsatzortes