Retten I Löschen I Bergen I Schützen

Freiwillige Feuerwehr Okriftel am Main e.V.

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr

Ausgelöster (Heim-)Rauchwarnmelder ## Reanimation während Feuerwehreinsatz ##

Allgemeine Informationen

Datum: 16.09.2021 um 18:59
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz 
Einsatzort: Am Markt, Hattersheim
Fahrzeuge: DLK 23/12 (Hattersheim) , ELW (Hattersheim) , Hattersheim_01 , LF 10 , LF 16/12 (Hattersheim) , LF 20 , MTF 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Hattersheim am Main wurde am Abend gemeinsam mit der Feuerwehr Okriftel am Main in die Straße Am Markt alarmiert.

Aufmerksame Bewohner hörten einen Heimrauchmelder piepsen, konnten diesen aber nicht genau lokalisieren. Nach einer kurzen Erkundungsphase konnte das Piepsen aus einem Wohngebäude in der Sarceller Straße lokalisiert werden. Ein Trupp stieg über eine tragbare Leiter in das Wohnhaus ein und kontrollierte dieses.

Der Rauchwarnmelder löste aufgrund eines technischen Defektes aus.


Während diesen Maßnahmen beobachten einige Feuerwehrkräfte in unmittelbarer Nähe einen Fahrradsturz.

Sofort begannen diese mit Erste-Hilfe-Maßnahmen und mussten feststellen, dass der Radfahrer keine Lebenszeichen mehr hatte.

Umgehend wurde eine Reanimation eingeleitet und der Rettungsdienst nachgefordert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr versorgt.

Zwischenzeitlich kam der Patient wieder zu Bewusstsein.

Dieser Einsatz zeigt, dass unsere Feuerwehrkräfte zu jederzeit auf alles vorbereitet sein müssen und sich die regelmäßige Ausbildung – auch in Erste Hilfe – auszahlt.

Einsatzort

Bitte beachten Sie, dass die Markierung keinesfalls die exakte Örtlichkeit angibt, sondern lediglich eine annähernde Position des Einsatzortes